Erfahrung seit über 16 Jahren Handy: 0171 - 5 33 79 30 Ich freue mich auf Sie!
Erfahrung seit über 16 JahrenHandy: 0171 - 5 33 79 30Ich freue mich auf Sie! 

Entsorgung

Für Ältere Menschen, die nicht in der Lage sind sich darum zu kümmern oder für Berufstätige, die wenig Zeit haben.

 

 

Auf folgendes sollten Sie bei der Wohnungsauflösung achten

 

Falls bei Ihnen eine Wohnungsauflösung unmittelbar vor der Tür stehen sollte, dann gilt es einige Punkte unbedingt zu beachten, damit man im Nachhinein keine böse Überraschung zu erleben hat.

 

Handelt es sich beispielsweise um das Auflösen der Wohnung der Großeltern, dann sollten Sie vor Eintreffen der Umzugsfirma auf jeden Fall alle Gegenstände oder zumindest den größten Teil durchsuchen, um wertvolle Erinnerungsstücke und andere Ihnen persönlich sehr wichtige Gegenstände herauszusuchen.

 

Das bestellte Unternehmen an sich, wird wahrscheinlich nicht mehr nach Wertgegenständen Ausschau halten, sondern dann einfach alle vorhandenen Exemplare entsprechend korrekt entsorgen.

 

Auch sollte man sich um den Stellplatz für den Container vor dem Haus gekümmert werden. So sollte man zum Zeitpunkt der Haushaltsauflösung entsprechend beim zuständigen Amt den Stellplatz beantragen, um keine hohen Kosten zu verursachen.

Heutzutage ist es Sinnvoll, gut erhaltene Gegenstände und Sammelstücke auf einem Onlineportal zum Verkauf anzubieten. Am besten, wenn der jenige die Sachen nach dem Kauf selbst abholt, dann spart man sich den lästigen Weg zum Postamt.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt